Wie man um ein zweites Date bittet, ohne zu fummeln oder zu eifrig zu erscheinen

Wie man um ein zweites Date bittet

Wie man um ein zweites Date bittet, ohne zu fummeln oder zu eifrig zu erscheinen

Herzlichen Glückwunsch! Sie hatten ein erstes Date, das kein Alptraum war, aber jetzt müssen Sie wissen, wie Sie um ein zweites Date bitten. Befolgen Sie einfach diese Schritte!

Gute Nachrichten! Jetzt, wo Sie das erste Date hinter sich haben, sollten Sie wissen, dass es in der Regel viel einfacher ist, um ein zweites Date zu bitten, als um ein erstes Date. Sie sollten in der Lage sein, die Stimmung der anderen Person abzuschätzen, nachdem Sie einige Zeit miteinander verbracht haben.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Date gut gelaufen ist, haben Sie gute Chancen auf ein Ja, wenn Sie nach einem zweiten Date fragen.

Mit weniger Nerven und etwas mehr Selbstvertrauen geht es bei der Frage, wie man um ein zweites Date bittet, weniger um Angst als vielmehr darum, wie man es angeht.

Sollten Sie um ein zweites Date bitten?

Machen Sie sich keine Gedanken darüber, ob Sie um ein zweites Date bitten sollten, bevor das erste Date vorbei ist. Sie denken vielleicht, dass Sie die Person schon vor dem ersten Date genug mögen, aber versuchen Sie, sich auf das jetzige Date zu konzentrieren und nicht auf das, was möglicherweise noch kommen wird.

Ihr erstes Date wird besser und entspannter sein, wenn Sie sich keine Sorgen um das nächste Date machen. Und wer weiß? Am Ende des ersten Dates wollen Sie das zweite Date vielleicht gar nicht mehr. Bevor Sie sich überlegen, wie Sie um ein zweites Date bitten, entscheiden Sie, ob Sie diese Person wirklich wiedersehen wollen.

Nur weil ein Date in Ordnung war und es keine roten Fahnen gab, heißt das nicht, dass Sie der Person ein zweites Date schulden oder ihr eine Chance geben müssen. Wenn Sie die Person nicht mögen, müssen Sie nicht aus reiner Höflichkeit um ein weiteres Date bitten.

Um ein zweites Date zu bitten und es dann wieder zurückzunehmen, ist viel unangenehmer als einfach nicht darum zu bitten. Bevor Sie also versuchen, die perfekte Anfrage für ein zweites Date kunstvoll zu formulieren, sollten Sie sich entscheiden, ob Sie wirklich ein zweites Date wollen. Selbst wenn Sie unsicher sind, müssen Sie es nicht überstürzen. Sie können ein Date mit „Ich rufe dich an oder schreibe dir eine SMS…“ beenden und von da an weitermachen. Sie müssen kein offizielles zweites Date am Ende eines ersten Dates anfragen, wenn Sie noch etwas länger darüber nachdenken wollen.

Es gibt keinen Grund, zu viel darüber nachzudenken, jemanden um ein zweites Date zu bitten. Selbst wenn Sie ein zweites Date wollen, ist es viel einfacher, als Sie vielleicht denken.

Wie fragt man nach einem zweiten Date?

Bei der Frage nach einem zweiten Date geht es nicht nur um die Frage selbst. Wenn Sie sich überlegen, wie Sie um ein zweites Date bitten, fängt es mit dem ersten Date an und geht von dort aus weiter.

Sie wollen nicht einfach nur nach einem zweiten Date fragen, Sie hoffen auf ein tatsächliches zweites Date. Also sollten Sie Ihr Bestes geben, um das sicherzustellen.

#1 Seien Sie selbstbewusst.

Einer der besten Wege, sich ein zweites Date zu sichern, ist ein tolles erstes Date zu haben. Gehen Sie mit Selbstvertrauen und ohne Erwartungen hinein. Natürlich hoffen Sie, dass es gut läuft, aber bleiben Sie offen für jedes Ergebnis.

Ihr Hauptziel bei einem ersten Date sollte sein, eine gute Zeit zu haben und zu sehen, was passiert. Wenn Sie sich zu viele Gedanken darüber machen, wie Sie wirken oder aussehen, oder über Ihre Wortwahl, kann das so aussehen, als wären Sie unsicher, was Sie und Ihr Date angeht.

#2 Seien Sie positiv.

Ja, wir alle sind über irgendetwas verbittert. Ob es nun Studentenkredite, das Gesundheitswesen oder die Umwelt ist, versuchen Sie nicht, Ihre Hassliebe Ihr erstes Date übernehmen zu lassen. Es kann sich gut anfühlen, über den Präsidenten, Ihren Chef oder Ihren Ex zu lästern, aber es wirkt bei einem ersten Date nur negativ.

Selbst wenn die Verabredung gut läuft, könnte es die Gefühle Ihrer Verabredung verderben und dazu führen, dass sie Ihr Angebot für eine zweite Verabredung ablehnt, wenn Sie sich von Anfang an auf negative Themen konzentrieren.

#3 Seien Sie realistisch.

Gehen Sie nicht davon aus, dass die Person ein zweites Date möchte oder dass Sie es möchten. Gehen Sie nicht davon aus, dass er Sie auf jeden Fall wiedersehen möchte, nur weil das Date für Sie gut gelaufen ist. Bleiben Sie realistisch in Ihren Absichten.

Seien Sie außerdem sicher, dass Sie die Wahrheit sagen. Es gibt nichts Nervigeres bei einem ersten Date als Ihr Date, das sein Leben betont. Wenn Sie einen Mitbewohner haben oder zu Hause wohnen, seien Sie offen. Wenn Sie zwischen zwei Jobs stehen, sollten Sie sich nicht als Unternehmer bezeichnen.

Nicht nur, dass die meisten Menschen eine Lüge aus einer Meile Entfernung riechen können, auch eine kleine Lüge über sich selbst wird Ihnen nicht helfen, ein zweites Date zu gewinnen.

#4 Treffen Sie sich in der Mitte.

Ein erstes Date ist mit einer Menge Nerven verbunden. Es kann schwierig sein, sich selbst zu zeigen, und wenn Sie sich so fühlen, geht es Ihrem Date wahrscheinlich genauso. Versuchen Sie, sich auf halbem Weg zu treffen.

Wenn Sie weit voneinander entfernt wohnen, bieten Sie an, sich zwischendurch zu treffen oder sogar zu ihnen zu kommen, wenn sie nicht gerne fahren. Wenn sie sich in einer Bar nicht wohl fühlen, bieten Sie ein Café oder einen Spaziergang im Park oder sogar ein Einkaufszentrum an. Sie wollen, dass sie sich wohlfühlen, und sie werden Ihren Kompromiss zu schätzen wissen.

#5 Zuhören.

Wenn Sie sich zu sehr mit den Nerven oder der Frage beschäftigen, wie Sie sie zu einem zweiten Date einladen sollen, kann das Ihre Aufmerksamkeit vom ersten Date ablenken. Lassen Sie nicht zu, dass Ihr Verstand mit dem beschäftigt wird, was Sie sagen, sondern konzentrieren Sie sich auf das Zuhören.

Hören Sie wirklich zu, was die Person zu sagen hat. Das wird Ihnen helfen, herauszufinden, ob Sie wirklich eine Verbindung spüren und wenn ja, kann es Sie zum zweiten Date führen.

Wenn Sie sich zu sehr darauf konzentrieren, sich Sorgen zu machen, könnten Sie verpassen, wie Ihr Date erzählt, dass es nüchtern ist oder dass es Achterbahnen hasst, und es könnte damit enden, dass Sie ihn fälschlicherweise nach einem zweiten Date in einem Club oder Vergnügungspark fragen.

#6 Erwähnen Sie Ideen für ein zweites Date.

Erwähnen Sie während der Verabredung auf Zehenspitzen die Idee, sich wieder zu treffen, und schauen Sie, wie er reagiert. Sie müssen sie nicht direkt um ein Date bitten, aber indem Sie mögliche Ideen erwähnen, können Sie wahrscheinlich herausfinden, ob sie Lust haben oder nicht.

Erwähnen Sie zum Beispiel das neue Restaurant, das Sie unbedingt ausprobieren möchten, oder eine Spielhalle, die nächste Woche eröffnet. Wenn sie Lust darauf haben, dann sollte es ein Kinderspiel sein, sie nach einem zweiten Date zu fragen.

#7 Seien Sie klar in Ihren Formulierungen.

Ich habe genug erste Dates gehabt, die mit „Wir sollten das irgendwann mal wiederholen…“ endeten – ein Leben lang. Diese Verabschiedung mit offenem Ende ist ärgerlich subtil und geheimnisvoll. Es hat zu zweiten Dates, Ghostings und mehr geführt.

Anstatt die Dinge so offen zu lassen, machen Sie klar, wenn Sie ein zweites Date wollen. Sie können es per Text tun, wenn Sie wirklich wollen, aber persönlich ist immer am besten. Lassen Sie sie wissen, dass Sie eine tolle Zeit hatten und wissen wollen, ob sie Sie wiedersehen wollen.

Sagen Sie ihnen nicht nur, dass Sie sie gerne wiedersehen würden, sondern machen Sie deutlich, dass Sie sie auch fragen. Das wird mögliche Missverständnisse ausräumen.

#8 Vereinbaren Sie ein Datum.

Versuchen Sie, nicht zu lange zu brauchen, um einen festen Plan für ein zweites Date zu machen. Es in der Schwebe zu lassen, kann zu abgesagten Plänen führen, weil es so aussieht, als würde keine der beiden Personen die Initiative ergreifen.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie um ein zweites Date bitten können, ist der beste Weg, tatsächlich ein Date zu planen. Wenn Sie Ihren Zeitplan nicht kennen, machen Sie ihm klar, dass Sie ihm eine SMS schicken werden, wenn Sie nach Hause kommen, um das Datum festzulegen.

Suchen Sie sich einen Ort, eine Uhrzeit und einen Tag aus und fragen Sie innerhalb von 24 Stunden nach, ob es ihnen passt, damit klar ist, dass Sie sich auf die Verabredung freuen.

Zu lernen, wie man um ein zweites Date bittet, ist gar nicht so schwer, solange Sie das erste Date festnageln und Ihre Absichten klar machen. Aber wenn Sie immer noch nervös sind, nutzen Sie einfach diese Tipps und Sie werden sehen, dass das Bestätigen eines zweiten Dates ein Kinderspiel ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.