Mass Effect Andromeda Gay FPS

Mass Effect Andromeda Gay FPS

Überwältigende Optionen für schwule Romantik in Masseneffekten: Andromeda enttäuscht viele Fans

Mass Effect ist ein Franchise-Unternehmen, das dafür bekannt ist, Spieler mit anderen Charakteren schlafen zu lassen, und während diese Frechheit in Andromeda zurückkehrt, haben einige Liebesrouten den Fans das Herz gebrochen.

Seit seiner Veröffentlichung wurde Andromeda kritisiert, wie es mit Optionen für schwule Romantik umgeht, insbesondere für männliche Charaktere. In neoGAF, Reddit, inoffiziellen BioWare-Foren und auf Twitter gibt es Hunderte von Seiten mit Beschwerden, wobei viele Leute BioWare beschuldigen, schwule Romantik als „nachträglichen Gedanken“ zu behandeln.

Grundsätzlich haben die Leute darauf hingewiesen, dass Spieler, die sich dafür entscheiden, als Mann zu spielen, nur zwei andere Männer im Spiel miteinander verbinden können. Männliche Charaktere können mehr Frauen romantisieren, und Spieler, die als Frau spielen, können mehr Frauen und mehr Männer romantisieren. Die Liebesgeschichten von BioWare-Spielen beinhalten normalerweise Dutzende optionaler Gespräche, die sich über Dutzende von Stunden Spielzeit erstrecken und normalerweise mit einem Beruf der Liebe (und / oder Lust) und dann einer Sexszene gipfeln. Das Paar männlicher Schwulenoptionen, die Andromeda enthält, ist bei weitem nicht so umfangreich wie die anderen Romantikpfade.

Eine Option, ein Schmuggler namens Reyes Vidal, erscheint nur in einigen Quests. Gil Brodie, ein Ingenieur auf Ihrem Schiff, ist ebenfalls schwul, aber im Gegensatz zu vielen Frauen und heterosexuellen Männern, die für Romantik im Spiel zur Verfügung stehen, ist er eigentlich kein Squadmate. Als Nebencharaktere können Reyes und Brodie dem Spieler nur kurze Dialogansagen anbieten, wohingegen vollwertige Squadmates lange Dialogszenen haben, die während der Missionen weiter ausgebaut werden, wenn der Spieler zusätzliche Scherze hören kann.

(Andere Sexualitäten bekommen kurze Affären wie Reyes und Gil, aber diese werden auch durch längere Romantikrouten ergänzt.) Die Spieler sind auch unglücklich darüber, dass sowohl Reyes als auch Vidal nur Make-out-Szenen haben, die schwarz werden, anstatt irgendetwas, das sich dem Risiko annähert und teilweise nackte Sexszenen für andere Sexualitäten.

Es ist eine schwierige Situation, die dazu geführt hat, dass Spieler Infografiken verbreiten, in denen Romantikoptionen über Spiele hinweg aufgezeichnet werden. In vier Mass Effect-Spielen wurden Romantikoptionen von Mann zu Mann erst im dritten Spiel angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.